Startseite
Startseite

Das Gehirn 4.0 unser analoges Hirn in digitalen Zeiten

Informationen

Seminarnummer:
309-22
Referent:
Julia Kunz, Dipl.-Kulturwirtin, Nürnberg
Veranstaltungsort/
Anschrift:
LSWB-Akademie, Hansastraße 32 80686 München
Karte anzeigen / verstecken
Beginn:
13.10.2022
Ende:
13.10.2022
Dauer:
09:00 - 17:00 Uhr
Seminartermin:
Seminartermin(e) für Kalender exportieren (.ics)
Seminarinhalt:
309-22_Das_Gehirn.pdf
Kategorie:
Kanzleimitarbeiter, Präsenzseminar
Preis inkl. USt.
(LSWB Mitglied):
374,85 €
Preis inkl. USt.
(Nicht-Mitglieder):
630,70 €
Melden Sie sich am System an, um das Seminar zu buchen

Beschreibung

Zielgruppe:

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in steuerberatenden und wirtschaftsprüfenden Berufen

Digitale Angebote sind in unserem Leben angekommen, wir nehmen sie als "ganz normal" hin. Ob absolut selbstverständliche Standards wie E-Mail und abgespeicherte Telefonnummern in unserem Smartphone oder Homeoffice und Online-Meetings, immer neue Apps und Software für Kommunikation und Kollaboration: Was macht das mit unserem Gehirn?

Stichworte wie "digitale Demenz" machen die Runde, angeblich ist unsere Konzentrations-spanne geringer als die eines Goldfischs. Das Rad zurückdrehen möchte niemand, also bleibt die Frage: Wie gehen wir am besten mit dieser Entwicklung ins digitale Zeitalter um, damit wir davon profitieren können? Können wir ohne unser Smartphone noch existieren und müssen wir überhaupt noch etwas wissen?

Erfahren Sie in diesem Seminar viele Fakten rund um das Gehirn und verstehen Sie, wie es tickt.

Damit Sie sich in der digitalen Welt gut zurechtfinden und motiviert und effektiv arbeiten können.

 

 Seminarinhalt:

  • Digitalisierung – was heißt das?
  • So behandele ich mein Gehirn gehirngerecht
  • Aufmerksamkeit
  • Smartphone
  • Wissen – veraltetes Kulturgut?
  • Merktechniken:
    • Namen merken
    • Fakten merken

Unsere Empfehlungen

  • Nr.
  • Datum
  • Titel
  • Referent
Seite teilen:
Seitenanfang