Seminardetailansicht
Seminardetailansicht

Einführung in die Buchführung Grundlagen- und Aufbauseminar

Informationen

Seminarnummer:
255-24
Veranstaltungsort/
Anschrift:
LSWB-Akademie, Hansastraße 32 80686 München
Karte anzeigen / verstecken
Beginn:
21.08.2024
Ende:
19.09.2024
Seminartermin:
Seminartermin(e) für Kalender exportieren (.ics)
Seminarinhalt:
255-24_Einfuehrung_in_die_Buchfuehrung_Grund_und_Aufbaukurs.pdf
Kategorie:
Seminarreihen, Präsenzseminar, Kanzleimitarbeiter, Grund- und Aufbaukurse
Enthaltene Seminare:
Preis inkl. USt.
(LSWB Mitglied):
898,45 €
Preis inkl. USt.
(Nicht-Mitglieder):
1368,50 €

Beschreibung

Einführung in die Buchführung – Grundkurs
Dieses Seminar vermittelt die Grundlagen der Buchführung unter steuerlichen Gesichtspunkten und wendet sich an Mitarbeiter/-innen in Steuerberatungskanzleien, an Hochschulabsolventen/-innen, Quereinsteiger/-innen und Andere, die noch keine oder nur sehr geringe Kenntnisse in der Buchführung haben.
Seminarziel ist das Verständnis der Aufgaben der betrieblichen Gewinnermittlung und die Handhabung der Buchführungsgrundlagen. Dabei wird die Auswirkung der Geschäftsvorfälle auf die Bilanz dargestellt und schrittweise die Systematik des Jahresabschlusses erläutert.
Unterschiede zur Gewinnermittlung durch Einnahme-Überschuss-Ermittlung werden kurz dargestellt.

Die Gewinnermittlung durch Bestandsvergleich

Der Betriebsvermögensvergleich
- Grundlagen
- Einteilung der Geschäftsvorfälle
- Auswirkung der Geschäftsvorfälle auf Bilanz und Gewinn
- Konten
- Buchungssätze
- Kontenabschluss und Erstellung einer Schlussbilanz

Einführung in die Buchführung – Aufbaukurs
Dieses Seminar schließt thematisch an das Grundlagenseminar an.
Es wird die buchhalterische Behandlung einzelner – für den Bestandsvergleich typischer – Geschäftsvorfälle dargestellt. Das wird durch kleine Beispiele verdeutlicht.
Wichtige handels- und steuerrechtliche Grundsätze und steuerlichen Bewertungsvorschriften
(§ 6 EStG) werden kurz dargestellt.
Die Gewinnermittlung durch Einnahme-Überschuss-Ermittlung wird kurz dargestellt und die wichtigsten Unterschiede zum Bestandsvergleich aufgezeigt.

Die Gewinnermittlung durch Bestandsvergleich

Der Betriebsvermögensvergleich
- Wichtigste handels- und steuerrechtliche Vorschriften
- Preisnachlässe
- Warenverkehr
- Behandlung der Umsatzsteuer
- Kontokorrentkonto
- Begriffsdefinitionen in Zusammenhang mit dem Bestandsvergleich
- Wichtigste Grundsätze zur Bewertung von Wirtschaftsgütern
- Wichtiges zu Rechnungsabgrenzung und Rückstellungen

Die Gewinnermittlung durch Einnahme-Überschuss-Rechnung

Seitenanfang