Startseite
Startseite

Neue Pflichten für alle Arbeitgeber - Wie Sie und Ihre Mandanten richtig reagieren!

Informationen

Seminarnummer:
672-22
Referent:
Christoph Gahle, Rechtsanwalt
Veranstaltungsort/
Anschrift:
Online-Seminar
Beginn:
18.08.2022
Ende:
18.08.2022
Dauer:
10:00 - 11:30 Uhr
Seminartermin:
Seminartermin(e) für Kalender exportieren (.ics)
Seminarinhalt:
672-22_Arbeitgeberpflichten.pdf
Kategorie:
Steuerberater, Online-Seminare
Preis inkl. USt.
(LSWB Mitglied):
142,80 €
Preis inkl. USt.
(Nicht-Mitglieder):
178,50 €
Melden Sie sich am System an, um das Seminar zu buchen

Beschreibung

Am 23. Juni 2022 hat der Bundestag den Gesetzesentwurf zur Umsetzung der EU-Richtlinie über transparente und vorhersehbare Arbeitsbedingungen in der Europäischen Union verabschiedet. Es soll bereits zum 1. August 2022 in Kraft treten. Das neue Recht verschärft u. a. das NachweisG und damit die Dokumentationspflichten für alle Arbeitgeber.

Verstöße können nun mit Bußgeld geahndet werden. Die neuen Regelungen bringen auch wichtige praxisrelevante Änderungen in anderen Bereichen mit sich, zum Beispiel bei der Vereinbarung von Abrufarbeit und im Teilzeit- und Befristungsrecht.

Im Seminar erfahren die Teilnehmer alles Wissenswerte über die gesetzlichen Neuerungen und erhalten Tipps zur arbeitsvertraglichen Umsetzung der Vorgaben.

Unsere Empfehlungen

  • Nr.
  • Datum
  • Titel
  • Referent
Seite teilen:
Seitenanfang