Startseite
Startseite

Fachberater-Fortbildung – unser Angebot

Pflichtfortbildung für DStV-Fachberater

Vom DStV anerkannte Fachberater und Steuerberater, die es nach einem erfolgreichen Lehrgang noch werden wollen, sind ab dem auf das Lehrgangsende folgenden Jahr zur Pflichtfortbildung verpflichtet. Zu absolvieren sind zehn Zeitstunden aktueller oder vertiefender Fortbildung auf dem jeweiligen Gebiet der Spezialisierung. Vergewissern Sie sich vor Besuch der von Ihnen gewählten Veranstaltung, dass diese vom DStV akkreditiert ist. Der LSWB bietet hierzu folgende Fortbildungen an:

Fachberater/in Testamentsvollstreckung und Nachlassverwaltung (DStV)

Mit diesem Thema befassen sich StB Peter Hinrich Meier und StB Thomas Terhaag in der aktuellen Ausgabe der „Steuerberatung 07-08/2024“.
Der Türöffner für die notwendige Sachkunde, ist die Qualifikation zum „Fachberater Testamentsvollstreckung und Nachlassverwaltung“ (DStV e.V.).

Gehen Sie einen Schritt weiter!

Alle Informationen finden Sie hier

Und hier unsere Seminare dazu: 

Steuerberater als Testamentvollstrecker und Nachlassverwalter
(DStV e.V.): 3,75 Stunden

 

Fachberater/in Vermögens- und Finanzplanung (DStV)

Vermögensverschiebungen bei Gesellschaftern und zwischen Gesellschafter sowie Gesellschaft
(DStV e.V.): 1,5 Stunden

 

Fachberater/in Unternehmensnachfolge (DStV)

Aktuelle Herausforderungen in der Nachfolge (DStV e.V.): 5,75 Stunden

Unternehmertestament im Zivil- und Steuerrecht (DStV e.V.): 3,75 Stunden

Optimierte Vermögensnachfolge mit Familien-Pool-Gesellschaften
(DStV e.V.): 6,25 Stunden

 

Fachberater/in Restrukturierung und Unternehmensplanung (DStV)

Wochenendseminar am Tegernsee (DStV e.V.): 5 Stunden

 

Fachberater/in Controlling und Finanzwirtschaft (DStV)

(Aktuell bieten wir hierzu keine Fortbildungen an.) 

 

Fachberater/in Gesundheitswesen (DStV)

Umsatzsteuer bei Heil- und Pflegeberufen (DStV e.V.): 3,75 Stunden

 

Wir beraten Sie gerne unter Tel. 089 273214-15 oder E-Mail seminare@lswb.de.

Seitenanfang