Nutzen Sie die LSWB-Expertensuche:

‹ zurück

Grundlagen der Umwandlung rund um die GmbH

Informationen

Seminarnummer:
703-18
Referent:
Prof. Dr. Hans Ott, StB, vBP, Köln
Veranstaltungsort/
Anschrift:
Hotel Arvena Park, Görlitzer Str. 51 90473 Nürnberg
Karte anzeigen / verstecken
Beginn:
11.12.2018
Ende:
11.12.2018
Dauer:
09:00 - 16:30
Seminartermin:
Seminartermin(e) für Kalender exportieren (.ics)
Seminarinhalt:
704-18_Umwandlung.pdf
Kategorie:
Steuerberater
Preis inkl. USt.
(LSWB Mitglied):
333,2 €
Preis inkl. USt.
(Nicht-Mitglieder):
571,2 €
Melden Sie sich am System an, um das Seminar zu buchen

Beschreibung

Einbringung in eine GmbH

- Zivilrechtliche Möglichkeiten der Umwandlung
- Gesellschaftsrechte bei Einbringungen nach § 20 UmwStG
- Qualifizierter Einbringungsgegenstand
- Richtige Antragstellung bei Buchwertfortführung
- Bilanzielle Behandlung der Einbringung

Qualifizierter Anteilstausch nach § 21 UmwStG
- Mehrheitsvermittelnde und mehrheitsverstärkende Anteile
- Voraussetzungen der Steuerneutralität

Steuerrisiken bei sperrfristbehafteten Anteile
- Originäre, fiktive und derivative sperrfristbehaftete Anteile
- Schädliche Realisationstatbestände während der siebenjährigen Sperrfrist
- Einbringungsgewinn I und Behandlung des Erhöhungsbetrags (step-up)
- Nachweispflichten

Umwandlung der GmbH in ein Personenunternehmen
- Zivilrechtliche Möglichkeiten der Umwandlung
- Grundbeispiel zur Umwandlung
- Bilanzierung bei Umwandlung
- Kosten des Vermögensübergangs als Steuerfalle
- Gewerbesteuerfallen bei der Umwandlung

Sonstige Problembereiche

‹ zurück