Seminardetailansicht
Seminardetailansicht

Spezialfälle bei der steuerlichen Verbuchung von Wertpapieren leicht gemacht

Informationen

Seminarnummer:
595-23
Referent:
Dr. Rolf Müller, RA, StB, WP

Veranstaltungsort/
Anschrift:
Online-Seminar
Beginn:
22.06.2023
Ende:
22.06.2023
Dauer:
14:00 - 15:30 Uhr
Seminartermin:
Seminartermin(e) für Kalender exportieren (.ics)
Seminarinhalt:
595-23_Spezialfaelle_bei_der_steuerlichen_Verbuchung.pdf
Kategorie:
Steuerberater, Online-Seminare
Preis inkl. USt.
(LSWB Mitglied):
142,80 €
Preis inkl. USt.
(Nicht-Mitglieder):
261,80 €

Beschreibung

Das dürfen Sie erwarten

¨       Umfassende Darlegung aller praxisrelevanten Themen der Wertpapierbuchhaltung nach Handels- und Steuerrecht

¨       Ausführliche Praxishinweise (Konten, Ausweisfragen) zur korrekten Abbildung von Wertpapierdepots in der Buchhaltung und im Jahresabschluss sowie der Steuerdeklaration

¨       Tipps im Arbeitsalltag zur Klassifikation der einzelnen Anlageformen und der Dokumentation im Handels- und Steuerrecht

¨       Spezialfälle bei der Wertpapierbuchhaltung (Hedgefonds, PE-Beteiligungen, Finanzderivate, Storni, Kapitalmaßnahmen etc.)

Grundlagen im Handels- und Steuerrecht bei Wertpapierdepots (Zugangs- und Folgebewertung, Erträge, Veräußerungsgewinne/-verluste)

Besonderheiten bei einzelnen Anlageformen

  • Aktien
  • Anleihen
  • Fonds / ETF
  • Finanzderivate (Optionen, Futures, CFD etc.)
  • Sonstige Anlagen im Depot (Tresorgeld etc.)

Sonstige Themen

  • Bezugsrechte
  • Aktiensplits/ Kapitalmaßnahmen
  • Fremdwährungsachverhalte
  • Ausschüttungen aus der Kapitalrücklage
  • Private Equity
  • Krypto
  • Rohstoffe
  • Ausländische Quellensteuer (Anrechenbarkeit, Erstattungsfähigkeit)

Spezialfälle

  • Hedgefonds
  • PE-Beteiligungen
  • Finanzderivate
  • Storni
  • Kapitalmaßnahmen
Seitenanfang